Büro Hennef m: 01515 4864229
tel: 0224 2916852
  Büro Emmerich am Rhein m: 0176 57404163


Nicht alle Blockaden sind steinhart


Herzlich willkommen auf den Seiten von GiMeKom


Ihr Ansprechpartner für eine Verbesserung der Kommunikation, Stressbewältigung und des Konfliktmanagements


Sie wollen besser verstanden werden?
Sie möchten ihre rhetorische Kompetenz erweitern?
Sie sind gestresst und suchen einen Ausweg?
Ihre Work-Life-Balance ist aus "den Fugen geraten"?
Sie gehen Konflikten lieber aus dem Weg?
Sie möchten eine neue Konfliktlösungsmethoden erlernen?
Besuchen Sie unsere Seminare

  •  


  • Angebote


    Stressbewältigungsseminare

    Mehr Tempo, mehr Leistung und möglichst alles gleichzeitig. In der heutigen Gesellschaft kann der Mensch auf Stresssituationen meist nicht mehr mit Kampf oder Flucht reagieren. Stresssituationen scheinen nicht unabwendbar und scheinen zum leben zu gehören. Oft ist der Schritt von der positiven zur negativen Stresswirkung sehr klein und häufig merken wir erst zu spät, dass die Grenze überschritten ist. Damit es erst gar nicht so weit kommt, sollten Sie rechtzeitig etwas unternehmen.
    Lernen Sie in unseren Seminaren Ihre Stresspotentiale frühzeitig zu erkennen und zu entschärfen.



    Präventions-Burnout-Seminare

    In der heutigen leistungsorientierten Gesellschaft hat sich das Leben im Beruflichen und Privaten stark verändert. Zunehmende langandauernde Belastungen im eigenen Umfeld, wie z. B. die Angst um den Arbeitsplatz, familiere Konflikte und finanzielle Sorgen begleiten viele Menschen tagtäglich. Die Stressbelastungen können nachhaltig die Gesundheit gefährden und zur chronischen Überforderung (Burnout) führen.

    Oftmals wird der Begriff Burnout (wörtlich übersetzt: "Ausbrennen") mit mangelnder Belastbarkeit gleichgesetzt. Doch wer "ausgebrannt" ist, hat vorher mal "gebrannt". Umso wichtiger ist es daher ein Bewusstein für das Phänomen Burnout zu erzeugen.
    Lernen Sie in unseren Seminaren Strategien und Wege kennen einer möglichen chronischen Überforderung entgegen zu steuern.



    Mediation

    Die Mediation ist ein strukturiertes Verfahren zur konstruktiven Konfliktbearbeitung. Durch die neutrale allparteiliche Haltung des Mediators ist es möglich, mit den Konfliktparteien eine einvernehmliche Lösung zu erarbeiten. Gerade wenn in einem Konflikt zwischen zwei oder mehreren Parteien
    ein Gespräch nicht mehr möglich und der Konflikt zu eskalieren droht, hat sich das Mediationsverfahren in der Praxis bewährt.
    Die Möglichkeiten der Mediation sind vielfältig z. B. im Berufsleben, Ehe- und Familienangelegenheiten, bei Scheidungen, Trennungen und Erbschaften, in Nachbarschafts- und Mietkonflikten.



    Konfliktberatung und -training

    Kommt Ihnen das bekannt vor?

    - Streit und Ärger mit Kollegen
    - Konflikte mit dem Vorgesetzten
    - Stress mit dem/der Ex
    - schwierige Zeitgenossen
    - nerviger Familienzwist
    - anstrengende Nachbarn

    Konflikte gehören zum Leben. Sie machen uns reicher - gehen Sie ihnen nicht aus dem Weg - nutzen Sie die Chance!


    Gewußt wie!
    - Bestehende Konflikte aufgreifen
    - Notwendige Konflikte lösen
    - Überflüssigen Konflikten erkennen und frühzeitig reagieren


    Lernen Sie in unseren Seminaren Wege und Methoden kennen, mit Konflikten konstruktiv bereichernd umzugehen.

     

     

    Haben Sie individuelle Seminarwünsche?


    Wir planen gerne mit Ihnen das richtige Konzept für Ihren Bedarf.
    Setzten Sie sich mit uns in Verbindung!


     

    Inhouse-Veranstaltungen 2016

     

    Folgende Module können ab 2016 gebucht werden:


     

    I. Stressbewältigung:

    Modul (Halbtagsveranstaltung):
    Impulsvortrag (max. 100 Teilnehmer) und 2 x 16 Teilnehmer (TN) Workshop mit 2 Trainern
    Impulsvortrag (2 Std.)
    Workshop (2 Std.)

    Modul (Ganztagsveranstaltung):
    Stressbewältigung – Grundseminar für max. 2 x 16 TN (8 Std.)

    Modul (2 Ganztagsveranstaltungen):
    Stressbewältigung – Grundseminar für max. 2 x 16 TN (8 Std.)
    Stressbewältigung – Aufbauseminar für max. 2 x 16 TN (8 Std.)
    2 Tagesveranstaltungen

     

    II. Burnout-Prävention:

    Modul (Halbtagsveranstaltung):
    Impulsvortrag (max. 100 Teilnehmer) – Führungskräftekurzschulung
    Impulsvortrag (2 Std)
    Führungskräftekurzschulung (2 Std)

    Modul (Halbtagsveranstaltung):
    Impulsvortrag (max. 100 TN, 2 Std.) und Workshop (2 Std.) für max. 2 x 16 TN
    2 Trainer

     

     

    III. Konflikttraining:

    Modul (Halbtagsveranstaltung):
    Impulsvortrag (max. 100 Teilnehmer) und 2 x 16 Teilnehmer (TN) Workshop mit 2 Trainern
    Impulsvortrag (2 Std.)
    Workshop (2 Std.)

    Modul (Ganztagsveranstaltung):
    Konflikttraining – Grundseminar für max. 2 x 16 TN (8 Std.)

    Modul (2 Ganztagsveranstaltungen):
    Konflikttraining – Grundseminar für max. 2 x 16 TN (8 Std.)
    Konflikttraining – Aufbauseminar für max. 2 x 16 TN (8 Std.)
    2 Tagesveranstaltungen

     

     

    IV. Mediation / Konfliktmoderation


    Anmeldung



    Mail:

    Bitten senden Sie uns Ihren Wunschtermin und Ihre Kontaktdaten.


    Telefon:

    Gern nehmen wir Ihre telefonische Anmeldung entgegen. 

    Elke Gieseler:  01515 4864229 oder 02242916852

    Stephan Meyer:  0176 57404163

     

     

    Für Fragen und weitere Auskünfte stehen wir Ihnen gerne auch telefonisch zur Verfügung.


     


    Büro Hennef

    GiMeKom - Büro Hennef
    Knechtsberg 4
    53773 Hennef

    Tel: 02242916852

    Mobil: 01515 4864229



    Elke Gieseler
    Elke Gieseler

    Mail: gieseler@gimekom.de


    Elke Gieseler
    Mediatorin, Finanzwirtin und seit dem Jahr 2000 Sozialberaterin und Trainerin in der Erwachsenenbildung im Bereich Stressbewältigung und Kommunikation

     


    Büro Emmerich am Rhein

    GiMeKom - Büro Emmerich am Rhein
    Hahnenkamp 3
    46446 Emmerich
    Fon: 0176 57404163

    Stephan Meyer
    Stephan Meyer

    Mail: meyer@gimekom.de


    Stephan Meyer
    Mediator, Dipl.-Finanzwirt und seit dem Jahr 2000 Sozialberater
    und Trainer in der Erwachsenenbildung im Bereich Stressbewältigung und Kommunikation

     

     

     

     

     

     

    Impressum

    Angaben gemäß § 5 TMG:

    GiMeKom
    Hahnenkamp 3
    46446 Emmerich

    Vertreten durch:

    Elke Gieseler und Stephan Meyer

    Kontakt:

    Telefon:

    0 28 22 / 5 19 18

     

    E-Mail:

    info@gimekom.de

    Quelle: erstellt mit dem Impressum-Generator Gesellschaft bürgerlichen Rechts (GbR) von eRecht24.

    Haftungsausschluss:

    Haftung für Inhalte

    Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen. Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

    Haftung für Links

    Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

    Urheberrecht

    Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

    Datenschutz

    Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder eMail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

    Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

    Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.

    Quelle: Disclaimer von eRecht24, dem Portal zum Internetrecht von Rechtsanwalt Sören Siebert.